Mittwochswanderung am 08.07.

Nach langem, in den Frühling und den Sommer hineingehenden Winterschlaf, ist der OWK zu neuem Leben, sprich Mittwochswanderungen, erwacht. Die Wanderstrecke wurde ausgewählt, um vorerst noch Busfahrten zu meiden, da im Zug eine bessere Verteilung auf den Sitzen möglich ist. Fahrkarten werden besorgt. Helga Schröder, die Organisatorin dieser Mittwochswanderung, freut sich riesig auf ein gesundes, fröhliches Wiedersehen und auf ein paar schöne Stunden in der lang entbehrten Gemeinschaft.



Bitte für den öffentlichen Nahverkehr Mund- und Nasenbedeckung nicht vergessen. Auch ist wegen der Platzreservierung im Lokal die Anmeldung unbedingt erforderlich. Das sollte erfolgen in der Zeit vom 03.07. bis 06.07. unter der Tel.-Nr. 06203/9375170 (Helga Schröder). Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass von den Gaststättenbetreibern die Kontaktdaten erhoben werden müssen.



Wir treffen uns um 10.15 Uhr am RNV-Bahnhof in Leutershausen und fahren um 10.24 Uhr mit der Linie 5 nach Weinheim und von dort um 10.52 Uhr mit dem Zug nach Lörzenbach. Bitte für den öffentlichen Nahverkehr Mund- und Nasenbedeckung nicht vergessen.



Von Lörzenbach führt die bereits bekannte Wanderung über die Höhe nach Fürth in das Lokal „Schleenhof“. Diejenigen, die nicht so weit wandern möchten, können bis Fürth weiterfahren und von da am Stausee vorbei zum Gasthaus laufen.



Gegen 13 Uhr erreichen wir das Lokal „Schleenhof“ in Fürth, wo wir zur Mittagsrast erwartet werden. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass von den Gaststättenbetreibern die Kontaktdaten erhoben werden müssen.