Sa., 21. Mai: Neckarsteig, zweite Etappe


Heute geht es auf der zweiten Etappe des Neckarsteigs von Neckargemünd nach Neckarsteinach. Nach dieser Etappe haben wir den gesamten Neckarsteig komplett abgewandert.

Anmeldung bitte bis zum 16.5. bei Gisela Beer, Tel. 06201/54264

 



Treffpunkt 9:15 Uhr VRN-Bahnhof Leutershausen, um Fahrkarten zu lösen.
Abfahrt um 9:24 Uhr nach Heidelberg, Bismarkplatz.

Abfahrt mit dem Bus 735 um 9:52 Uhr nach Neckargemünd.

Rückfahrt mit der Bahn oder Schiff, das ist noch offen.



Vom Bahnhof Neckargemünd geht es direkt an der Altstadt samt Stadttor vorbei, durch den Stadtwald zur Bockfelsenhütte. Ein Aussichtspunkt, der einen Blick auf den Neckar und die Burgfeste Dilsberg schenkt. Aber bis dahin wandern wir weiter durch den Wald, vorbei am Tillystein, der an die Belagerung Dilsbergs im Dreißigjährigen Krieg erinnert. An der Burgfeste angekommen, werden wir kurz den Neckarsteig verlassen und uns den mittelalterlichen Ortsteil ansehen. Danach verläuft der Pfad durch einen Laubmischwald bis kurz vor Neckarsteinach. An der Staustufe wird der Neckar  überquert.
Weglänge ca. 9 km, Höhenunterschied ca. 350 m, reine Gehzeit ca. drei Stunden.


In Neckarsteinach im Restaurant "Zum Schwanen" ist die Einkehr.