Tagebuch: Wanderungen, Reisen und Veranstaltungen

Hier sehen Sie Bilder und Beschreibungen zu unseren Erlebnissen der vergangenen Tage.

Winterfeier am 20. Januar 2019 im Gasthaus "Zum Löwen"

Nach der Begrüßung der 1. Vorsitzenden Gisela Beer eröffnete die Gitarrenräuber Bänd von der Musikschule Schriesheim unter der Leitung von Herrn Schotsch unsere Winter- feier. Die  jungen Künstler begeisterten die anwesenden Wanderfreunde mit Stücken aus den 60er Jahren und durften sich über großen Applaus freuen. Nach einem von Ingrid Pfliegensdörfer vorgetragenen Gedicht über den "Doktor Wald", geschrieben vom Förster Helmut Dagenbach, stimmten die Mitglieder und Gäste das Lied  "Auf, du junger Wanders-mann" an - begleitet von der Gitarrenräuber Bänd -, bevor sie ein weiteres Mal ihr Unwesen trieb und danach mit ihrer "Beute" von dannen ziehen konnte. Für viel  Gelächter sorgte der Sketch "im Reisebüro", den Evi Pfefferle und Susanne Kehl mit viel Humor und Witz spielten. Eine anspruchsvolle, schwäbische! Rentnerin (Evi Pfefferle) ließ sich im Reisebüro über einen preiswerten und mit allem Komfort ausgestatteten Urlaub beraten. Zahllose Reiseziele wurden vorgeschlagen, jedoch konnte die Reisefachfrau (Susanne Kehl)  die Kundin nicht zufrieden-stellen. Das Ende vom Lied war, dass die Rentnerin das Reisebüro verließ und sich bei der Krankenkasse eine Kur verschreiben lassen wollte. Mit dem Lied "Wohlauf in Gottes schöne Welt" endete ein kurzweiliger Nachmittag.