Unsere Wanderungen und Veranstaltungen im Jahr 2020


Am 14. März fand angesichts der Coronakrise unsere vorläufig letzte Wanderung in diesem Frühjahr statt. Als Ersatz für die abgesagte Fahrt in den Kraichgau trafen sich fünf Wanderer am Landwehrhagener Platz und gingen den Leichtweg entlang bis zur Ursenbacher Höhe. Weiter ging es Richtung Eichelberg, kurz davor kam der Abzweig nach Oberflockenbach.

Während es draußen in Strömen regnete, stärkten sich die Wanderer im Gasthaus "Zur Rose", wo die allgegenwärtigen Reklameschilder für "Corona-Extra-Bier" jederzeit an die besondere aktuelle Situation erinnerten ...

Nach längerer Wartezeit schien der Regen nicht aufhören zu wollen, so dass drei Teilnehmer entschieden, sich mit dem Auto abholen zu lassen.

Der verbleibende Rest – Gisela, Ursula und Petra, die unterdessen hinzugekommen war – wanderte über den Hindenburgweg bei wunderschöner Vorfrühlingsstimmung zurück – übrigens, ohne auch nur im Geringsten nass zu werden ....


Glühweinwanderung am 6. Januar

Herzlichen Dank an unsere Wanderführerin Helga Schröder und an die Helfer*innen, die unterdessen in der Alten Villa Glühwein zubereitet und die Tische mit Laugen- und süßem Gebäck und frühlingshaften Blumensträußen dekoriert haben!